28.2.06

Katze mit Vogelgrippe infiziert

Das Friedrich-Loeffler-Institut bestätigte die Infektion einer Katze mit dem H5N1-Virus. Das tote Tier war in der Nähe der Wittower Fähre in Rügen gefunden worden und ist das erste Säugetier in Deutschland, bei dem eine Infektion nachgewiesen werden konnte.

In Asien wurde der Erreger bei Katzen und Raubkatzen nachgewiesen, die große Mengen infizierten Geflügels gefressen hatten. Die Untersuchungen werden fortgesetzt.

Links to this post:

Link erstellen

<< Home