13.3.06

Ente - keine Vogelgrippe in Nutztierbestand

Die Untersuchungen des Friedrich-Loeffler-Institutes konnten den Verdacht auf eine Vogelgrippeinfektion nicht bestätigen [1]. Vorsorglich waren in der vergangenen Nacht alle etwa 400 Enten und Masthähnchen des Betriebs getötet worden.


[1] Keine Geflügelpest bei Entenbestand in Bayern - Mitteilung des Friedrich-Loeffler-Instituts vom 13.03.06


technorati tags: - - - -

Links to this post:

Link erstellen

<< Home