15.3.06

Grüne fordern Importverbot für Hunde- und Katzenfelle


Die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen fordert in einem Antrag die Bundesregierung auf,

1. die Einfuhr von Katzen- und Hundefellen bzw. -häuten nach Deutschland,
2. die Nutzung von Katzen und Hunden zur Fell- und Hautgewinnung

zu verbieten.

Darüber hinaus soll sich die Regierung auf supranationaler Ebene für eine Kennzeichnungspflicht der in Kleidungsstücken verarbeiteten Felle einsetzen [1], [2].

[1] Grüne für Importverbot von Katzen- und Hundefellen - hib-Meldung vom 14.03.06
[2] Antrag 16/841 - PDF-Dokument

Vergl. hierzu auch:


Foto: Pelzhändler in Alberta/Ca. um 1890 - Lizenz: gemeinfrei (public domain)

technorati tags: - - - -

Links to this post:

Link erstellen

<< Home